Einkaufskonditionen wie Grosse unternehmen auch für EPU und KMU

Eine großartige Neuheit steht ins Haus.

 

Während Sie in diesem Moment diese Zeilen lesen, ist im Hintergrund der Startschuss für den BÖB-Einkaufspool gefallen. Damit ergeben sich Möglichkeiten in der IT-Artikelbeschaffung, die sonst nur große Unternehmen genießen. Jetzt haben auch Sie als EPU oder KMU die Chance, aus einem riesigen Sortiment zu wählen und zu BÖB-Konditionen einzukaufen.

 

Nach einer unkomplizierten Registrierung profitieren Sie von diesen Vorteilen, die für Sie ausverhandelt worden sind:

Einkaufen wie ein Großkonzern


Sie erhalten sofortigen Zugriff auf über 50.000 Artikel im online IT-Shop www.arp-austria.at mit einem IT-Sortiment, das keine Wünsche offen lässt. Falls es Ihnen sympathischer ist, jemanden persönlich am Hörer zu haben, stehen Ihnen beim ARP-Shop auch Beratende für Rückfragen und individuelle Angebote zur Verfügung.

Einsparung bei Prozesskosten


Einer der großen Vorteile besteht in der einfachen Suche von Artikeln. Filtern Sie nach Spezifikationen und finden Sie die perfekte Ware in Sekundenschnelle. Das spart Prozesskosten auf ganzer Linie. Übriges: Ein zusätzlicher Bonus wartet auf Sie: Mit dem BÖB-Warenkorb können sie zusätzlich auf preislich höchst attraktive Angebote zugreifen.

Digitale Vernetzung


Selbstverständlich läuft die IT-Warenbeschaffung nicht separiert ab. Die Informationen aus dem Warenkorb können automatisiert in Ihr System übertragen werden. Egal welche Schnittstelle in Ihrem Unternehmen vorliegt, der mühelose Transfer der Daten ist garantiert.

Rechtlich sicher unterwegs


Als Draufgabe versichert Ihnen der Beschaffungsweg über den BÖB-Einkaufspool, dass Sie Ihre Ware nach österreichischem Recht einkaufen und Import-Kosten (Stichwort Urheberrechtsabgabe) von Ihnen nicht zu tragen sind.

Ihr Ansprechpartner


Hannes Gottmann, MSc

Chief Digital Officer (CDO)

Mobil: +43 664 236 94 92

hannes.gottmann@boeb.at