Samstag, 23.03.2019

PV Praxistag


Inhalt

Beispiele und Fälle zu den einzelnen Beendigungsansprüchen, sowie das nötige theoretische Wissen bilden die Basis für dieses Seminar.

  • Gemeinsam mit Mag. Dangl lösen Sie Berechnungsbeispiele zu Abfertigung, Vergleich, Kündigungs-, Abgangsentschädigung, Nachzahlung usw. und
  • Sie lernen anhand des Motivs zu entscheiden, warum die Zahlung geleistet wird und zu beurteilen, um welche Beendigungszahlung (zB Abgangsentschädigung oder freiwillige Abfertigung) es sich konkret handelt.
  • Sie erhalten Informationen zu Neuigkeiten und Trends in der Personalverrechnung wie zB erste Erfahrungen zur monatlichen Beitragsgrundlagenmeldung im Echtbetrieb; neueste und wissenswerte Rechtsprechungen uvm.

Wichtig! Bitte bringen Sie unbedingt Ihren Taschenrechner mit (Handy ist nicht ausreichend!) – „learning by doing“: das heißt, Sie rechnen selbst mit.


Kosten

€ 192,- inkl. 20 % für Mitglieder (BÖB, Bundesländerklubs)

€ 384,- inkl. 20 % für Gäste

 

inkl. Seminarunterlagen, Softwarenutzung und Verpflegung


Daten & Termine

Datum: 23.03.2019 | 09:00 - 17:00

Veranstalter: BICO | BÖB

Veranstaltungsort: H2O Therme, Bad Waltersdorf

Referent: Mag. Tina Dangl


Zielgruppe / Nutzen

MitarbeiterInnen im Rechnungswesen, PersonalverrechnerInnen, BuchhalterInnen, BilanzbuchhalterInnen und SteuerberaterInnen. Nach diesem Praxistag sind Sie in der Lage, einfache und anspruchsvolle Beendigungs- abrechnungen richtig durchzuführen und Ihre Klienten / Dienstgeber rechtssicher durch die oft emotional schwierige Beendigungsphase zu führen.


Teilnahmebestätigung

Im Sinne des § 33 (3) BiBuG handelt es sich um eine fachspezifische Fortbildungsmaßnahme hinsichtlich der neuesten berufseinschlägigen Entwicklung zum Zweck der Vertiefung der fachlichen Kenntnisse im Ausmaß von 8 Lehreinheiten. Die Teilnahmebestätigung erhalten Sie nach der Veranstaltung per Mail zugesandt.


Geschäftsbedingungen

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge der Eingänge berücksichtigt. Wenn wir ausgebucht sind, kommen Sie auf eine Warteliste. Sobald ein Platz frei wird, erhalten Sie eine Nachricht. Die Rechnung erhalten Sie gesondert per Mail zugesandt.

 

Bis 15.03.2019 fallen keine Stornogebühren an!

 

Für Abmeldungen (nur schriftlich), die bei uns ab dem 16.03.2019 einlangen und im Falle einer Nichtteilnahme müssen wir 100 % verrechnen. Selbstverständlich können Sie eine Ersatzperson nennen, dann fallen keine Stornogebühren an.

 


Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.