16. bis 18.Mai 2019 | LOISIUM Ehrenhausen

8. Steirische Bilanz- und Steuertage

Vor 10 Jahren hat unser Ehrenpräsident Willi Budai die Idee, auch in der Steiermark eine Fachtagung mit Themen zu Steuer- und Unternehmensrecht zu organisieren, umgesetzt. Die ersten beiden Veranstaltungen wurden in Kooperation mit der UBIT Steiermark durchführt und seit 2012 organisiert der BÖB gemeinsam mit dem BICO Steiermark diese Veranstaltung.

 

Wir hatten schon spannende Erlebnisse, mussten mit einigen Wetterkapriolen zu Rande kommen (von viel Sonnenschein, Gewittern mit Stromausfall bis hin zu Schneefall) – aber mittlerweile sind die „Steirischen Bilanz- und Steuertage“ als Veranstaltung, bei der neben einem hohen fachlichen Input auch das Networking in angenehmer Atmosphäre nicht zu kurz kommt, etabliert.

 

Bereits zum dritten Mal findet diese Veranstaltung nun in Ehrenhausen statt... hier gibt es neben einer traumhaften Aussicht, einem tollen Ambiente und zwischendurch Möglichkeit zum Abkühlen (schwimmen im Pool) die Fachvorträge von gut bekannten Referenten. Der Ort Ehrenhausen ist durch einen kurzen Spaziergang leicht erreichbar... und jeder kann individuell sein Abendprogramm gestalten.

 

FIT IM RECHNUNGSWESEN... unser Motto für diese Fachtagung in der Steiermark.

 

Unser Programm bietet die Möglichkeit, sich über aktuelle Neuerungen in der Personalverrechnung, Steuer- und Unternehmensrecht zu informieren. Daneben haben Sie ausreichend Zeit, mit Ihren Kolleginnen und Kollegen Erfahrungen aus Ihrer täglichen Berufspraxis auszutauschen.


Programm


Kosten

Gesamtpaket (3 Tage): Euro 450,- inkl. UST für Mitglieder | Euro 900,- inkl. Ust für Gäste

 

Einzeltage (weniger als 3 Tage): Euro 180,- inkl. Ust für Mitglieder | Euro 360,- inkl. Ust für Gäste


Daten & Termine

Donnerstag | 16.05.2019 | 09:00-18:30 (8 UE)

Freitag | 17.05.2019 | 09:00-18:45 (8 UE)

Samstag | 18.05.2019 | 08:30-16:30 (8 UE)


Zielgruppe / Nutzen

BuchhalterInnen, BilanzbuchhalterInnen und MitarbeiterInnen im Rechnungswesen, die ihr Umsatzsteuerwissen auffrischen und erneuern möchten. 


Teilnahmebestätigung

Im Sinne des § 33 (3) BiBuG handelt es sich um eine fachspezifische Fortbildungsmaßnahme hinsichtlich der neuesten berufseinschlägigen Entwicklung zum Zweck der Vertiefung der fachlichen Kenntnisse im Ausmaß der teilgenommenen Unterrichtseinheiten. 


Geschäftsbedingungen

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge der Eingänge berücksichtigt. Wenn wir ausgebucht sind, kommen Sie auf eine Warteliste. Sobald ein Platz frei wird, erhalten Sie eine Nachricht. Die Rechnung erhalten Sie gesondert per Mail zugesandt.

 

Bis 08.05.2019 fallen keine Stornogebühren an!

 

Für Abmeldungen (nur schriftlich), die bei uns ab dem 09.05.2019 einlangen und im Falle einer Nichtteilnahme müssen wir 100 % verrechnen. Selbstverständlich können Sie eine Ersatzperson nennen, dann fallen keine Stornogebühren an.



Anmeldung Zur Veranstaltung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Detailliertes Programm

Donnerstag, 16. Mai 2019

 

08:30

„Warm Up | Begrüßung der TeilnehmerInnen, Vorstellung der Aussteller


09:00 - 10:30

Vorteil aus dem Dienstverhältnis? Oder doch nicht? | Mag. Tina Dangl

  • Nach diesem Vortrag erwarten Sie angstfrei die nächste GPLA / PLAB

11:00 - 11:45

Personalrecht | Mag. Tina Dangl

  • Das Personalrecht ist ungefähr so schnelllebig wie ein Smartphone. Kaum glaubt man, das neueste Modell zu haben, gibt es schon wieder ein neues Modell am Markt. Aus diesem Grund sollten Sie sich unbedingt laufend auf den neuesten Stand in Sachen Personalverrechnung bringen. Mag. Tina Dangl informiert Sie praxisbezogen über die neuesten Entwicklungen und Trends in der Personalverrechnung.

11:45 - 12:30

Aktuelle Neuerungen im Arbeitsrecht - Teil 1 | Florian Schrenk, BA

  • Arbeitszeitgesetznovelle – Grundlegendes und Sonderfragen für die Praxis
  • Aktuelles zum Ausländerbeschäftigungsgesetz

13:30 - 14:15

Aktuelle Neuerungen im Arbeitsrecht - Teil 2 | Florian Schrenk, BA

  • Aktuelle Judikatur zu Krankenstand, Urlaub und Karfreitag

14:15 - 15:00

Aktuelle Informationen zur Sozialversicherung - Teil 1 | Dr. Stefan Steiger

  • Erste Erfahrungen mit der monatlichen Beitragsgrundlagenmeldung
  • Aktuelle Fragen zum GSVG und der Zusammenlegung der Versicherungsträger

15:30 - 17:00

Aktuelle Informationen zur Sozialversicherung - Teil 2 | Dr. Stefan Steiger

  • Sonstige Neuerungen in der Sozialversicherung
  • Aktuelle Fragen zum Geschäftsführer
  • Aktuelle Judikate und Entscheidungen

17:15 - 18:30

Berufshaftpflicht und Cyber Crime | Wolfgang Hoppacher (BÖB Versicherungsservice)

  • ein Streifzug mit vielen Beispielen aus der Praxis

18:30 - ...

Networking | bei einem guten Glas Wein und/oder Traubensaft aus der Region


Freitag, 17. Mai 2019

 

08:30

„Warm Up | Begrüßung, organisatorische Eckdaten


09:00 - 10:30

Neues und Aktuelles aus der Einkommensteuer - Teil 1 | Axel Dillinger

  • Ausblick auf geplante Änderungen
  • Wichtige Rechtsprechungen des BFG

11:00 - 12:30

Neues und Aktuelles aus der Einkommensteuer - Teil 2 | Axel Dillinger

  • Interessante VwGH Erkenntnisse
  • Wichtige Änderungen in den Einkommensteuer-Richtlinien
  • Fallbeispiele

13:30 - 15:00

Wirtschaftskriminalität in Österreich: Zahlen, Daten Fakten | MMag. Kathrin Bauernhofer

  • Folgen und Konsequenzen von wirtschaftskriminellen Delikten für Unternehmen
  • Täter/innenprofile und Motive wirtschaftskrimineller Handlungen: wer in Unternehmen Straftaten begeht und was ihn/sie dazu motiviert
  • Prävention: woran man potentielle Täter/innen schon frühzeitig erkennt und wie sich Unternehmen schützen können

15:30 - 17:00

Aktuelle Rechtsprechungen zur Umsatzsteuer | Mag. Dr. Barbara Wisiak

  • Ausgewählte Beispiele für die richtige umsatzsteuerrechtliche Beurteilung von laufenden Geschäftsfällen

17:15 - 18:45

Dokumente versenden – konventionell oder elektronisch | Josef Schinnerl, Neven Markovic

  • rechtskonformer Umgang
  • Die Förderlandschaft in Österreich - ein kurzer Überblick

18:45 - ...

Networking | bei einem guten Glas Wein und/oder Traubensaft aus der Region


Samstag, 18. Mai 2019

 

08:15

„Warm Up | Begrüßung, organisatorische Eckdaten


08:30 - 10:00

Umsatz- und Gewinnrealisierung - UGB versus IFRS | DI Iris Gfall

  • Kriterien im UGB (GoB – Realisationsprinzip)
  • IFRS 15 Umsatzrealisierung
  • AFRAC 32 Umsatzrealisierung

10:30 - 12:00

Digitalisierung im Rechnungswesen | Hannes Gottmann, MSc

  • Von der Steinmalerei zu modernen Apps
  • Möglichkeiten, die Vorteile der digitalen Transformation zu nutzen und umzusetzen
  • Sicherheit und Risiken der digitalen Transformationen

13:00 - 14:30

Rund um die GmbH – wichtiges für den Praktiker | Prof. Christian Fritz, LL.M.; LL.M; MBA, MLS

  • Das Märchen von der beschränkten Haftung
  • Rechtsformalternativen und Gründungsfahrplan
  • Schwerwiegende Fehler im Gründungsstadium und ihre Folgen
  • Regelungen, die ein zweckmäßiger Gesellschaftsvertrag jedenfalls enthalten soll u.v.m.

15:00 - 16:30

KFZ im Steuerrecht – kurz und knackig (inkl. Fragemöglichkeit) | Axel Dillinger

  • Tatsächliche PKW Kosten vs. Kilometergeld
  • Finanzierungsleasing vs. Operating Leasing
  • PKW vs Klein-LKW
  • Elektrofahrzeuge - Mindestnutzungsdauer u.v.m.


Download
Download Folder 8. Steirische Bilanz- und Steuertage
Steirische_Bilanz_und_Steuertage_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 383.2 KB

Irrtümer und Programmänderungen vorbehalten.