Videokonferenz, Kollaboration, Chat, Dokumentensharing

in der aktuellen Zeit stehen wir alle vor erheblichen, teils schwer lösbaren Herausforderungen, sowohl im beruflichen als auch im privaten Tagesablauf. COVID-19 führt zu erheblichen Einschnitten in unserer Arbeits- und Freizeitgestaltung. Diese besondere Zeit erfordert auch besondere Maßnahmen.

 

Wir, die ml11 systems & services als Ihr IT-Dienstleister, sehen uns in dieser Zeit in einer besonderen Verantwortung. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt unsere Kräfte der Unternehmensgruppe maximal einzusetzen und keine Anstrengung zu unterlassen um Sie optimal zu unterstützen. Unser Ziel ist es Sie bestmöglich bei der Aufrechterhaltung der Kontinuität Ihres Geschäftsbetrieb und der Beibehaltung agiler Geschäftsprozesse zu unterstützen um so den wirtschaftlichen Schaden für Sie und Ihre Geschäftspartner möglichst gering zu halten.

 

Hierfür haben wir für Sie die folgenden Lösungen geschaffen:

 

Videokonferenz, Kollaboration, Chat, Dokumentensharing

 

Bestimmt werden auch Sie in den nächsten Tagen von der Herausforderung heimgesucht Meetings online abzuhalten. Sei es durch eingeschränkte Reisetätigkeit, als Sicherheitsvorkehrung zur Reduktion persönlicher Meetings oder zur Einbindung aufgeteilter Teams z.B. durch Telearbeit. Konventionelle Kollaborationslösungen sind innerhalb des Unternehmens hervorragend einsetzbar, müssen allerdings ausgerollt und installiert werden. Außerdem sind diese nicht immer mit jedem Endgerät kompatibel und über Unternehmensgrenzen hinweg nicht immer sofort einsatzbereit. Viele unserer Kunden setzen solche Lösungen wie Skype for Business, Microsoft Teams, Webex etc. bereits ein. In diesem Fall kennen sie die Vorteile dieser Lösungen, aber auch die Herausforderungen wenn es um eine schnelle Konferenz mit externen Partnern oder weniger erfahrenen Usern derartiger Lösungen geht.

 

Wir haben in den letzten Tagen unermüdlich an einer schnellen und einfachen Alternative gearbeitet und freuen uns diese ab sofort für Sie bereitstellen zu können. Sie erhalten ab sofort vollkommen kostenfrei und zur unlimitierten Nutzung bis einschließlich 30. April 2020 eine Lösung mit der wir für Sie webbasiert Videokonferenzen, Dokumentensharing und Live-Chats ermöglichen können. Die Kosten übernehmen wir für Sie komplett für eine beliebige Anzahl virtueller Meetingräume.

 

Kontaktieren Sie Hannes Gottmann jederzeit unter: hannes.gottmann@boeb.at oder +43 664 236 94 92